Translate

Samstag, 2. März 2013

Lackiert #4: gelber Fehlkauf


Nachdem heute den ganzen Tag lang die Sonne schien, bekam ich Lust auf eine frühlingshafte Farbe auf den Nägeln...
Ich griff zu einem gelben Lack von H&M mit den passenden Namen "going bananas". Dieser Lack schafft es wirklich mich zur Verzweiflung zu bringen. Er ist total flüssig und besitzt einen schmalen Pinsel. Es ist unmöglich ihn streifenfrei auf den Nagel zu bringen. Aber seht selbst, hier das Ergebnis nach drei Schichten.

Obwohl mir der Lack in den Fläschchen super gefällt, fühle ich mich unwohl mit diesem Farbton. Deswegen werde ich wohl gleich wieder zu Nagellackentferner greifen. Geht es euch auch manchmal so?
Das war wohl Nichts mit dem Frühlingslook.


Kommentare:

  1. Gelb ist auch nicht so meine Farbe ;)

    AntwortenLöschen
  2. eigentlich mag ich gelb nicht so aber die farbe ist toll und sie harmoniert gut mit deinem hautton!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe sieht sehr schön aus aber denke für mich wäre sie auch nichts.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch 2 Gelbtöne, aber irgendwie passt meine blasse Winterhaut nicht so gut dazu. Vielleicht passt er ja im Sommer besser?

    Bei Dating Coral gehts mir ähnlich. Aber mit einer guten Lippenpflege darunter, geht es eigentlich richtig gut. Ich hab noch andere aus der Caress Serie, da hab ich übrigens die Probleme nicht.

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Farbe, aber ich mag Gelb und allgemein pastellige Farben an meinen eigenen Nägeln nicht so. Aber für den Sommer finde ich ihn ganz hübsch♥

    LG Anna

    AntwortenLöschen