Translate

Montag, 11. Februar 2013

Review: Maybelline New York: Baby Lips "Mango Pie"


Vor etwa zwei Wochen war ich auf der Suche nach einer neuen wasserfesten Mascara. Da ich mit der Maybelline Colossal Volum' Express in der wasserlöslichen Variante sehr gute Erfahrungen gemacht habe, wollte ich mir diese Tusche nun in der wasserfesten Version kaufen.
In meinem Heimat DM gab es diese Mascara mit einem kleinen Extra: den Baby Lips Lipbalm in "Mango Pie". Der Preise für die Mascara inclusive der Pflege lag bei etwa 9 Euro. Also wie gewohnt. Doch nun zu "Mango Pie":
Leider gibt es diese Pflegestifte nicht regulär im deutschen Standardsortiment der Marke Maybelline. Ich war echt überrascht, sie als Give away zu sehen. 

Die Verpackung kommt in leuchtenden Farben daher und wirkt er kindlich. Trotzdem liegt die Plastikverpackung gut in der Hand und schließt sicher. Mittels einem kleinen Rädchen an der Unterseite der Hülse lässt sich der Pflegestift herausdrehen. Es sind 4 Gramm enthalten, die 24 Monate nach dem Öffnen haltbar sind. 

Der Duft ist zwar künstlich und erinnert mich nur wenig an Mango. Doch er ist fruchtig angenehm und verfliegt langsam. Ich mag den Geruch und das Gefühl auf den Lippen. Der Stift gleitet leicht über die Lippen und hinterlässt einen Film, der sich angenehm anfühlt. Nach etwa drei Stunden ist der pflegende Film eingezogen und die Lippen fühlen sich weich an. Mein "Baby" beugt raue Winterlippen vor. Aber bezweifel, dass er es schafft, rissige Lippen geschmeidig zu pflegen. 

Eine gelungene Lippenpflege, mit leckerem Duft, die Lust auf Sommer und Sonne macht. Es ist echt schade, dass sie nicht regulär erhältlich ist. Solltet ihr sowieso ein Fan von Maybellinemascaras sein - greift zu!

Kommentare:

  1. Endlich gibt es die Baby Lips auch in Deutschland (=

    AntwortenLöschen
  2. Hab die Mascara auch mitgenommen, der Baby Lips ist ziemlich gut :)

    Glg

    AntwortenLöschen
  3. http://www.maybelline.de/HOTNEWS/Colossal-Baby-Lips.aspx?gclid=CKPX0Y3_27UCFUWS3godPg8AOQ hier könnt ihr abstimmen, ob Babylips in Deutschland ins standart sortiment kommen sollen :)

    AntwortenLöschen