Translate

Sonntag, 10. Februar 2013

Review: MAC "Lovelorn" (luster)



Seit etwa einem Jahr befindet sich Lovelorn in meinem Besitz. Ich habe diesen Lippenstift für 19Euro gekauft. Er befindet sich bei MAC im Standardsortiment und ist daher problemlos erhältlich.
Die Farbe ist ein helles Pink oder dunkles Rosa ohne Schimmer oder Glitzer. Ich bin nicht gut darin, Farben zu beschreiben. Auf jeden Fall ist es ein kühler Farbton, der besonders toll an blassen Frauen aussieht. Ich persönlich trage die Farbe nur im Winter.


 Bei gebräunter Haut sieht die Farbe an mir unnatürlich und grell aus. 

Lovelorn besitzt ein Lusterfinish. Das bedeutet, bei diesem Produkt handelt es sich um einen pflegenden Lippenstift mit weniger starker Deckkraft und feuchten Glanz. Der Lippenstift lässt sich problemlos auftragen und färbt die Lippen gleichmäßig Rosa. Er fühlt sich anfangs auf den Lippen wie ein Pflegestift an. Mit der Zeit verschwindet, der Glanz langsam und die Farbe verblasst. Nach etwa drei Stunden trage ich meistens eine weiter Schicht Lippenstift auf. Trinken ist kein Problem, aber eine Malzeit übersteht Lovelorn nicht. Lobenswert ist der dezente Vanillegeruch, der auf den Lippen kaum wahrzunehmen ist.

Nach mehrmaligen Auftrag über den Tag hinweg fühlen sich meine Lippen an Abend gut an. Sie werden nicht ausgetrocknet aber auch nicht zusätzlich gepflegt. 

Ein toller Lippenstift, der besonders schön bei blasser Haut aussieht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen